Project H.E.A.R.T. (Humanoid Emotional Assistant Robots in Teaching) will den Komplex „Roboter im Alltag“ im Hochschulkontext qualitativ untersuchen, um Forschungsfragen und Hypothesen für weitere empirische Studien zu formulieren und Konsequenzen für die wachsende Verbreitung humanoider Roboter abzuleiten.

 

 

Project H.E.A.R.T. (Humanoid Emotional Assistant Robots in Teaching) aims at qualitatively investigating the use of "Robots in Everyday Life" with focus on universities in order to formulate research questions and hypotheses for further empirical studies concerning of the growing spread of humanoid robots.

 

Über uns

Klicken Sie auf dieses Symbol, um mehr über das Projekt und das Team zu erfahren.

 

 

Forschung

Klicken Sie auf dieses Symbol, um mehr über unsere bisherige Forschung zu erfahren.

 

 

Roboter

Klicken Sie auf dieses Symbol, um mehr über humanoide und nicht-humanoide Roboter zu lernen.

 

 

Robotikum

Klicken Sie auf dieses Symbol, um mehr über das Teilprojekt Robotium zu erfahren.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Linguistic Engineering Team der Philipps-Universität Marburg