Orientierungshelfer App

Das Ziel dieser Anwendung ist es, dem Benutzer zu helfen, das geeignete Büro oder die zuständige Person innerhalb des Gebäudes zu finden. Zusätzlich kann der Roboter weitere nützliche Informationen anbieten, wenn der Benutzer diese benötigt.
Die Anwendung wurde ursprünglich im Rahmen der Kooperation zwischen der Philipps-Universität Marburg und der Sparkasse Marburg-Biedenkopf in den Räumlichkeiten der Sparkasse Marburg-Biedenkopf entwickelt und erprobt. In der zukünftigen Entwicklung wird sie an die Räumlichkeiten der Universität angepasst und hilft den Studierenden, sich auf dem Campus zu orientieren.

 

Beschreibung der App

Nach Auswahl des Floor Managers präsentiert der Roboter die verschiedenen Abteilungen oder besonders frequentierten Orte der Filiale als Schaltflächen. Aufgrund erhöhter Nachfragen an Info- und Servicepoints nach dem Standort der Kasse, wurde auch dafür eine implementiert. Die Vorauswahl beläuft sich somit auf sechs Optionen:

 

• Beratungs-Center 
• Kasse
• Geschäftskunden-Center oder Gewerbekunden-Center
• Sparkassen Versicherung
• Vermögensmanagement
• Private Banking

 

Orientierungshelfer-App Tablet Start Bildschirm

Bis auf den Fall Beratungs-Center zeigen alle Optionen direkt eine Karte des jeweiligen Bereiches oder Stockwerkes auf dem Tablet. Eine rote Markierung kennzeichnet den Zielort und eine grüne den jetzigen Standort. Zusätzlich gib es jeweils ein Overlay mit Informationen. Zeitgleich wird die Route dorthin verbal erklärt sowie Handzeichen für Räume zur Rechten oder Linken gegeben. Bei der Auswahl Beratung-Center öffnet sich eine Karte mit den verfügbaren Beratern auf der rechten Seite des Tablets. Durch Sprache oder Touch-Eingabe kann nun ein Berater gewählt werden. Die Erklärung läuft hier genauso wie in den anderen Fällen ab. Zusätzlich beinhaltet das Overlay den Namen des Beraters.

 

Orientierungshelfer-App Tablet-Bildschirm mit Markierungen

Außerdem bietet sich immer die Möglichkeit, die Karte auch interaktiv zu nutzen. Hierbei muss nur auf die farblich hervorgehobenen Areale auf der Karte gedrückt werden. Daraufhin öffnet sich eine Markierung mit Informationen. Auf der Karte des Beratungs-Centers wurden zusätzlich Orientierungspunkte wie der Eingang, der Selbstbedienungsbereich, der Infopoint und die Kasse eingezeichnet. 

 

Orientierungshelfer-App als Flussdiagram

Zusätzliches Programm zur Änderung der Raumbelegung

Da neue Mitarbeiter ständig hinzukommen oder bestehende ihr Büro wechseln, muss eine schnelle Änderung des Raumbelegungsplans gewährleistet sein. Eine Datenbank und eine graphische Benutzeroberfläche (GUI), mit sowohl einem Raumplan als auch den entsprechenden Raum – Berater Paaren, ermöglichen dies. Nach Anpassung der Namen und dem Speichervorgang muss das Choregraphe Projekt nur erneut auf den Roboter geladen werden, um auf den aktualisierten Raumbelegungsplan in der Roboteranwendung Zugriff zu haben.

 

GUI zum Aktualisieren der Floor Manager-App
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Linguistic Engineering Team der Philipps-Universität Marburg